Green Logistics

Unser Ziel ist es, in allen Bereichen der Logistik so umweltfreundlich wie möglich zu arbeiten. Hierfür haben wir uns folgende Punkte auf die Fahnen geschrieben, um dadurch unsere Umwelt zu schonen.

Fahrzeugtechnik:
Bei ontour werden ausschließlich Fahrzeuge mit mindestens Abgasnorm "Euro 5" eingesetzt. Unser Fuhrpark besteht haupsächlich aus dem neusten Modellkreis der Nutzfahrzeuge. So liegt das Durchschnittsalter der eingesetzen Fahrzeuge bei rund 2 Jahren.


Reifen:
Durch den Einsatz von Leichtlaufreifen auf unseren LKW reduzieren wir den jährlichen Kraftstoffverbrauch um ca. 5 %. Neben den Kosteneinsparungen entsteht dadurch ein positiver Effekt auf die Umwelt.


AdBlue:
Durch die Zuführung einer Harnstofflösung in den Abgasstrom wird eine Reduzierung der Stickoxid-Emissionen bewirkt.


Leichtlauföle:
Um die Leistungsfähigkeit unserer Fahrzeuge zu verbessern, setzen wir sogenannte Leichtlauföle ein. Diese veringern den Reibungswiderstand im Motor und reduzieren dadurch den Kraftstoffverbrauch um ca. 4 %.


Fahrerschulungen:
Durch kraftstoffsparende Fahrweisen können jährlich zwischen 10 und 12 % an Kraftstoffkosten eingespart werden.


Einsparung von Verpackungsmaterial:
Um die Mengen an Abfall so gering wie möglich zu halten, sparen wir so umfangreich wie möglich an Verpackungsmaterialien. Ebenso werden Verpackungen aus Kartonage wieder verwendet. 


Einsatz von Routenoptimierungsprogrammen:
Durch den Einsatz modernster Software werden Mehrkilometer bei der Routenplanung gespart. Die Umweltbelastung geht dadurch merklich zurück, da deutlich weniger Kraftstoff verbraucht wird und somit weniger Abgase in die Luft gelangen.

 
© copyright by ontour transport service GmbH